Tetesept Reise ans Meer

Mit Tetesept und dem Sinnensalze des Jahres Reise ans Meer einen kurz Urlaub in der eigenen Badewanne.

Tetesept Reise ans Meer

Ich bade ja total gerne und die Verpackung hat einen gleich Lust drauf gemacht im Meer zu schwimmen, den Sand unter den Füssen zu fühlen und die Sonne zu genießen.

Also Badewasser einlaufen lassen und Beuten aufreißen. Lässt man den Badezusatz durch seine Hände ins Wasser rieseln fühlt es sich an wie feiner Sand. Das Wasser färbt sich in einen wunderschönen azurblau ein. Durch da es ganz leicht schäumt erinnert es einen wirklich sehr an das Blaue Meer mit weißer Schaumkrone.

Tetesept Reise ans Meer 2

Der Duft von dem Zypressenöl ist leider nur sehr schwach, ein intensiverer Duft wäre perfekt von den Meeresalgen bekommt man gar nichts mit. Macht mein seine Augen zu fühlt man sich nicht wie am Meer. Sehr schade.

Auch noch Stunden nach dem baden fühlt sich die Haut noch sehr angenehm geschmeidig an wie man es von Tetesept kennt. Alles in allem also ein sehr schönes Wellnessbad.

Wie war den Euer Badeerlebnis ?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.