Physiogel Shampoo gegen juckende Kopfhaut

Heute stelle ich euch mal mein Haarwaschmittel vor was ich schon seit gut 4 Monaten teste.

Physiogel

Da ich Neurodermitis habe, durfte ich mich Jahrelang mit einer sehr trockenen Kopfhaut rum ärgern. Das hatte zur Folge dass ich eigentlich immer Schuppen hatte egal welches tolle Haarwaschmittel ich ausprobiert habe. Sie wurden zwar weniger aber weg waren sie nie. Da man sich ja wenn es juckt auch gerne mal kratzt war die Kopfhaut verkrustet und juckte ständig so dass ich sie oft mit einer Kortison Lösung behandeln musste um es lindern.

Doch dann entdeckte ich Physiogel Shampoo von Stiefel. Es ist ohne Konservierungsmittel, Parfüm, Farbstoffe und Antioxidans. Daher ist es für empfindliche Haut sehr gut geeignet also nicht nur für Menschen mit Neurodermitis sondern auf für Baby und Kinderhaut geeignet sowie für Menschen die sonstige Allergien haben.

Ich nutze das Shampoo jeden Tag und bin total begeistert. Seit dem ich es nutzte sind nicht nur die Schuppen komplett weg sondern auch der Juckreiz. Dank des Shampoos brauchte ich nun auch kein Kortison Lösung mehr. Kleiner Nachteil für die Damenwelt, da es ohne Parfüm ist riecht es neutral.

Das Shampoo bekommt ihr als 250 ml Flasche in der Apotheke, mit der man bei kurzen Haaren sehr lange auskommt. Ich selbst nutze immer noch die erste Flasche die mich knapp 9 € gekostet hat. Finde die Investition hat sich sehr gelohnt und werde das Produkt auch weiter nutzen.

Kann jedem nur empfehlen das einfach mal selbst aus zu probieren.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.